Fandom


PRIMÄRUNIVERSUM
(Das uns bekannte Universum...)
PrimeUniverse
Primäruniversum Spiegeluniversum


Der Mensch Alexeij Worronow wird im Jahr 2348 in Kirgisien, auf der Erde, geboren.

Im Sommer des Jahres 2365 beginnt der Kirgise seine Ausbildung an der Sternenflottenakademie, wo er zu Beginn des Jahres 2367 erfährt, dass sein Cousin, Pjotr Worronow, bei der Schlacht von Wolf 359 gefallen ist. Er schließt die Akademie im Sommer des Jahres 2369 erfolgreich ab.

Im Range eine Ensign wird Worronow auf die USS ODYSSEY / NCC-71832 versetzt, und man überträgt ihm die Leitung der Hangarsektion.

Der drahtig gebaute Kirgise misst 1,69 Meter Körperhöhe. Selbst in den ruhigsten Phasen des Dienstes scheint er immer irgendwie in Bewegung zu sein – nur selten sieht man ihn reglos auf einer Stelle stehen, und wenn, dann garantiert nicht sehr lange. Mit Namoro Kunanga schließt er relativ schnell Freundschaft, obwohl der OPS-Offizier der ODYSSEY das genaue Gegenteil von ihm selbst zu sein scheint, sowohl körperlich, wie auch in Bezug auf Temperament und Gemüt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.