FANDOM


Black

Admiral Black ist im Spiegeluniversum ein Flottenkommandeur der Imperialen Sternenflotte des Terranischen Imperiums.

Das von ihm persönlich kommandierte Raumschiff ist im Jahr 2155 die ISS AVENGER / NX-09. Zu Beginn dieses Jahres befindet sich die AVENGER in einer verzweifelten Abwehrschlacht gegen Verbände der Rebellen gegen das Imperium. Die Schlacht scheint so gut wie verloren und die AVENGER dem Untergang geweiht, als plötzlich ein schwer bewaffnetes Raumschiff auf dem Kriegsschauplatz erscheint und auf Seiten des Imperiums in den Kampf eingreift.

Die USS DEFIANT / NCC-1764.

Nach der Schlacht inspiziert Black staunend das Raumschiff DEFIANT, das von Commander Archer und seine Crew den Händen der Tholians entreißen konnten.

Archer fordert von Black eine Feldbeförderung damit er das Kommando über die DEFIANT behalten kann, doch Black erkennt das Potenzial der DEFIANT. Er will den Ruhm es für das Imperium sichergestellt zu haben für sich ernten. Archer weiß das zu verhindern indem er Admiral Black mit einem zuvor erbeuteten Typ-2 Phaser desintegriert.

Admiral Black - Fan-Fiction von Ulrich Kuehn

Der vollständige Name des Admirals lautet: Christopher Kenneth Black.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.