FANDOM


SPIEGELUNIVERSUM
(Gleich, und doch nicht gleich...)
MirrorUniverseNX
Primäruniversum Spiegeluniversum


Im Herbst des Jahres 2118 wird Carrie MacIntyre auf Terra geboren.

Sie beginnt im Sommer des Jahres 2135 ihre Ausbildung zum Offizier der Terranischen Sternenflotte. Diese schließt sie im Mai des Jahres 2139 ab. Danach beginnt sie ihren Dienst auf der ISS WOLF / NCC-012, einem Raumschiff der NR-KLASSE.

Im Jahr 2148 wird Carrie MacIntyre für Sektion 31 angeworben. Zu diesem Zeitpunkt bekleidet sie den Rang eines Lieutenant-Commanders. Zwei Wochen darauf lernt sie den charismatischen Commander des Geheimdienstes Vincent Kuehn beim Nahkampf-Training kennen. Sie fordert ihn zu einem Kampf heraus, der sich über eine halbe Stunde lang hinzieht. Am Ende einigen sich beide, ziemlich zerschunden und vollkommen außer Atem, auf ein Unentschieden. Ab diesem Zeitpunkt trainieren beide regelmäßig gemeinsam, wobei sie sich für gewöhnlich nichts schuldig bleiben.

Es dauert bis zum Jahr 2160, bis sich Vincent Kuehn endlich dazu entschließen kann, sie zu heiraten. Obwohl er von Beginn ihrer Beziehung an immer sagte niemals heiraten zu wollen hat sie ihn letztlich davon überzeugt, dass sie die einzig richtige Lebenspartnerin für ihn ist.

Im Herbst des Jahres 2163 bringt Carrie MacIntyre-Kuehn einen Jungen zur Welt, dem sie und ihr Mann, auf ihren Wunsch hin, den Namen Harrison geben.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.