FANDOM


Erde Spiegeluniversum

Die DEFIANT im Orbit der Erde

Die Erde ist ein Planet im Spiegeluniversum. Der Planet hat einen natürlichen Trabant den Mond. Von der Erde stammen die Terraner, welche von dort aus das Terranische Imperium gründen. Auf der Erde befindet sich das Hauptquartier der Terranischen Flotte.

Im Jahr 2063 findet der erste Kontakt mit den Vulkaniern statt, jedoch töten die Menschen die Vulkanier und übernehmen ihre Technologie. Dadurch entsteht das Terranische Imperium und die Terraner beginnen den Alpha-Quadranten zu erobern.

Im Jahr 2155 wird die Erde durch die USS DEFIANT / NCC-1764 aus dem Primäruniversum bedroht, als Offiziere der Terranischen Flotte die Macht ergreifen wollen.

Es ist nicht bekannt was mit der Erde geschehen ist nachdem die Klingonisch-Cardassianische Allianz das Terranische Imperium erobert haben.

Obwohl Jennifer Sisko für die Allianz arbeitet trägt sie ein Symbol der Erde auf ihrer Uniform.


Die Erde des Spiegeluniversums (Non-Canon)

Die Erde in der Fan-Fiction: STAR TREK - BREAKABLE

Die Erde ist der Regierungssitz des Terranischen Imperiums. Vom Imperialen Palast aus, in der Hauptstadt der Erde, Paris, herrscht Imperatrice, Hoshi Sato, im Jahr 2167 über 107 Planeten, die das Imperium bis dahin unterjocht hat.


Die Erde (Spiegeluniversum) in der Fan-Fiction: STAR TREK - UNITY ONE

Im Jahr 2381 Wird die von der Allianz besetzte Erde, von einer heimlich aufgebauten Flotte des New Terran Empire (NTE) angegriffen und erobert. Dabei wird der Intendant der Erde, Legat Evek getötet. Nachdem Großadmiral Belar "Smiley" O´Brien im Auftrag von Julian Bashir getötet hat, ruft sich Bashir zum neuen Imperator des NTE aus.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.