FANDOM


Ein Erster Offizier ist an Bord eines Raumschiffes in der Kommando-Hierarchie der zweite Mann nach dem Kommandanten. "Erster Offizier" ist ein Begriff aus der Schifffahrtstradition für einen Executive Officer (kurz: XO) also für einen Ausführender Offizier.

Auf Raumschiffen der Sternenflotte vertritt der Erste Offizier die Crew gegenüber dem Captain und umgekehrt. Er ist u.a. zuständig für die Dienstpläne. Eine weitere wichtige Aufgabe ist es, dem Captain vor wichtigen Entscheidungen Vorschläge zu unterbreiten. In unübersichtlichen Situationen unterstützt der Erste Offizier den Captain bei der Befehlsausgabe.

Zusätzlich vertritt er den Captain an Bord in dessen Abwesenheit. Kommt der Kommandant im Dienst ums Leben, so übernimmt der Erste Offizier die Leitung des Raumschiffes, bis dem Raumschiff ein neuer Kommandierender Offizier zugeteilt wird.

Die Position des Ersten Offiziers wird auf Raumschiffen der Sternenflotte in der Regel von einem Commanders oder einem erfahrenen bzw. befähigten Lieutenant-Commander bekleidet. Zumeist abhängig von der Größe und der Funktion des Raumschiffes.

Der Posten des Ersten Offiziers muss nicht notwendigerweise eigenständig sein. Diese Funktion kann, gerade auf kleineren Einheiten mit geringer Crewgröße, auch von einem Brückenoffizier zusätzlich zu seiner Hauptfunktion übernommen werden.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.