FANDOM


Das Fear-System besteht aus drei relativ dicht beieinander stehenden Sternen, von denen zwei, nämlich Fear-Alpha und Fear-Beta zur Spektralklasse G5 gehören und einer, namens Fear-Gamma, zur Spektralklasse M3.

Alle drei Sonnen werden von insgesamt 21 Planeten umlaufen von denen der achte, namens Fearen, ein Planet der Klasse M, der Heimatplanet der Fearii ist. Dieser Planet wird von drei kleinen Monden umkreist, von denen der Größte gut 900 Kilometer durchmisst, der Mittlere 630 Kilometer und der Kleinste knapp 240 Kilometer.

Der zehnte Planet des Systems, oder Fear-X, der von den Fearii Fearon genannt wird, gehört ebenfalls gerade noch zur Klasse M. Im Jahr 2047 landet das erste primitive Raumschiff der Fearii auf dieser Welt. Im Jahr 2054 beginnen die Fearii damit, diese Welt zu kolonisieren.

Die galaktische Position des Systems befindet sich im Alpha-Quadrant etwa 48.600 Lichtjahre vom Zentrum der Milchstraße entfernt, bereits an der Grenze zum intergalaktischen Leerraum, wo es nur noch sehr wenige Sterne in unmittelbarer Nachbarschaft gibt.

Wegen der so weit abseits gelegenen Position des Fear-Systems kommt es erst relativ spät zum Erstkontakt mit der Föderation, als die Fearii-Republik bereits neun Sternensysteme umfasst.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.