FANDOM


Die ISS ANDROMEDA / NCC-101 ist das Typenschiff der nach ihr benannten ANDROMEDA-KLASSE und gehört zur Imperialen Sternenflotte.

Im Jahr 2156 wird die Entwicklung dieses neuartigen Kreuzer-Typs, auf Betreiben von Vizeadmiral John Jefferson Pickett, der zu dieser Zeit bereits Pläne schmiedet, die absolute Macht im Terranischen Imperium an sich zu reißen, vorangetrieben.
Dazu entwickelt Pickett einen langfristig angelegten Plan, bei dem die Schiffe dieser neuen Klasse eine wichtige Rolle spielen sollen.

Bereits zur Mitte des Jahres 2158 wird die ISS ANDROMEDA in Dienst gestellt. Dieser Prototyp weist jedoch im Kampf einige eklatante technische Mängel auf, und so wird er, im Herbst des Jahres, bei Kämpfen gegen die Rebellen, vernichtet.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.