FANDOM


PRIMÄRUNIVERSUM
(Das uns bekannte Universum...)
PrimeUniverse
Primäruniversum Spiegeluniversum


Im Frühjahr des Jahres 2337 wird Javier-Guillermo Guerrero auf der Erde geboren.

Nach der Schule besucht er die Akademie der Sternenflotte, und strebt dort eine Ausbildung als Arzt an. Im Sommer des Jahres 2357 mit guten Zwischen-Noten ab. Er entscheidet sich dafür, die restlichen, normalerweise zwei, Jahre bis zu seinem endgültigen Abschluss als Arzt, nicht an der Akademie, sondern auf einer Sternenbasis, am Rand des Beta-Quadranten, zu verbringen. Obwohl er weiß, dass sich sein Abschluss dadurch um ein Jahr, bis zum Spätsommer 2360, verlängert.

Im Herbst des Jahres 2360 wird Guerrero zur USS BELLEROPHON / NCC-62048, einem Raumschiff der NEBULA-KLASSE, versetzt. Dort lernt er Lieutenant Junior-Grade Michelle Freyt kennen. Er spürt sehr schnell das Verlangen, sie näher kennenzulernen, doch sie bleibt zunächst auf Distanz zu ihm.

Bei Javier Guerrero bewirkt die kühle Zurückhaltung von Michelle Freyt, dass er sich besonders um sie zu bemühen beginnt. Schon nach kurzer Zeit wird ihm dabei klar, dass das jedoch längst nicht alles ist, was ihn an Michelle Freyt fasziniert. Er spürt dabei instinktiv, dass er bei einem allzu zielstrebigen Umwerben vermutlich eine Abfuhr bekommen würde, und so fasst er sich in Geduld, was ihm nicht leicht fällt.

Javier Guerreros Geduld wird schließlich dadurch belohnt, dass Michelle ihm, zu Beginn des Jahres 2361, ihre Gefühle für ihn eingesteht. Sie beginnen eine Beziehung miteinander, die, trotz ihrer sehr verschiedenen Gemüter und Charaktere sehr harmonisch verläuft. Im Frühjahr desselben Jahres heiraten beide an Bord der BELLEROPHON.

In den ersten Stunden des Jahres 2367 dringt eine riesiges Kampfschiff der kybernetischen Borg in den Raum der Föderation ein. Es kommt zur Schlacht bei Wolf 359, bei der eine Flotte von 40 Raumschiffen der Föderation fast völlig aufgerieben wird. Mehr als 11.000 Angehörige der Sternenflotte, darunter auch Javier Guerrero, finden bei dieser Attacke den Tod.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.