FANDOM


PRIMÄRUNIVERSUM
(Das uns bekannte Universum...)
PrimeUniverse
Primäruniversum Spiegeluniversum


Der Tellarit Krixx Grel wird im Frühjahr des Jahres 2328 auf dem Planet Tellar geboren.

Er beschließt zur Sternenflotte zu gehen und absolviert den Unteroffizierslehrgang zwischen 2344 und 2346 und wird, im Rang eines Petty-Officers auf die USS MONTANA / NCC-29342, einem Raumschiff der
AMBASSADOR-KLASSE versetzt. Grel dient auf diesem Raumschiff bis zum Jahr 2368, und erreicht dabei den Rang eines Chief-Petty-Officers Erster Klasse.

Im Herbst des Jahres wechselt Grel, als Hangar-Chief auf die USS ODYSSEY / NCC-71832. Gleichzeitig befördert man ihn zum Master-Chief-Petty-Officer. Bis zum Ende des Jahres 2370 leistet er dort überdurchschnittlich gute Arbeit.

Krixx Grels Familie gehört auf Tellar zur besser gestellten Schicht, was die Tatsache verdeutlicht, dass er einen Zunamen führt.
Der Tellarit legt im täglichen Umgang mit anderen Wesen, das typisch tellaritische Verhaltensmuster an den Tag, welches ihn bei Nicht-Tellariten grantig und ungehobelt erscheinen lässt.
Fachlich ist Grel überdurchschnittlich begabt und ein hervorragender Techniker, weshalb er zügig bis zum Master-Chief aufsteigt.
Krixx Grel verabscheut es, im Dienst von seinen Untergebenen mit "Sir" angesprochen zu werden, da er der Meinung ist, dass dies eher für offiziere Gültigkeit besitzt, mit denen er nicht in einen Topf geworfen werden will.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.