FANDOM


SPIEGELUNIVERSUM
(Gleich, und doch nicht gleich...)
MirrorUniverseNX
Primäre Realität Spiegeluniversum


Malcolm Reed
MirrorReed640
Allgemein Logo Terranisches Imperium
Spezies:

Terraner

Geschlecht:

männlich

Augenfarbe:

blau

Haarfarbe:

braun

Biografie
Heimat:

Terra

Beruf:

Stabsoffizier

Organisation:

Imperiales MACO-Korps

Position:

Leitender Sicherheitsoffizier

Derzeitiger Posten:

ISS ENTERPRISE / NX-01

Dienstgrad:

Major

Insignia:
Maco-o4.png
Maco-o4.png
Zugehörigkeit:

Terranisches Imperium

Im Spiegeluniversum ist Malcolm Reed Major der MACO´s und Anführer des, auf dem terranischen Schlachtschiff ISS ENTERPRISE / NX-01 stationierten, Truppenkontingents dieser Kampfeinheit.

Reed ist sadistisch veranlagt und hat große Freude daran andere Wesen zu quälen. Speziell wenn sie nicht seiner Spezies entstammen. Er entwickelt mit dem nicht weniger sadistisch veranlagten Doktor Phlox die sogenannte Agonie-Kammer, die Insassen auf unbegrenzte Zeit Schmerzen zufügen kann.

Nachdem er dem Kommandanten der ENTERPRISE Captain Maximilian Forrest negativ aufgefallen ist, wird Reed für einige Stunden lang das Opfer seiner eigenen Erfindung.

Als Commander Jonathan Archer gegen Forrest meutert wird er von Reed unterstützt. Archer aber er übergeht Reed bei der Ernennung zum neuen Ersten Offizier der ENTERPRISE. Archer hält Reed zwar für einen guten Soldaten und Offizier, jedoch traut er Reed nicht. Somit ernennt er T'Pol zum neuen Ersten Offizier des Schlachtschiffes und Reed bleibt weiterhin der Leitende Taktische Offizier an Bord.

Nachdem Commander Archer und seine Crew den Tholians die USS DEFIANT / NCC-1764 abgejagt haben, wird er der Waffenoffizier an Bord der DEFIANT. Er selbst macht dies dadurch nach Außen kenntlich, indem er eine Beute-Uniform eines "Redshirts" der Besatzung aus dem 23. Jahrhundert anlegt.

Als der Sklavenmeister Slar, ein Gorn der die DEFIANT sabotiert hat, im Raumschiff untertaucht wird Major Reed von Archer befohlen diesen Gorn zu finden und ihn zu töten. Jedoch kann Slar Reed und sein Team überraschen und der Major wird bei der Explosion einer von Slar vorbereiteten Sprengfalle schwer verwundet.

Einige Stunden später stellt Doktor Phlox fest, dass Reed nur eine fünfzig zu fünfzig Chance hat, zu überleben. Der aktuelle Bordarzt der DEFIANT, Doktor Phlox, betont es würde einige dezente Feiern an Bord geben, würde der Major seinen Verletzungen erliegen.

Ob Malcolm Reed später aufgrund dieser Verletzungen starb, oder ob er sie überlebt hat, ist nicht bekannt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.