FANDOM


Im Jahr 2340 wird Mark Wilmots in Belgien auf der Erde geboren. Dort wächst er auf, bis er im Sommer 2356 seine Ausbildung an der Akademie der Sternenflotte beginnt.

Im Sommer des Jahres 2360 schließt er die Akademie mit sehr guten Noten ab. Er entscheidet sich für die Laufbahn eines Ingenieurs der Sternenflotte. Als Techniker im Rang eines Ensign beginnt er seinen Dienst auf der USS WELLINGTON / NCC-26125, einem Raumschiff der AMBASSADOR-KLASSE.

Im Herbst des Jahres 2366 wird Mark Wilmots zum Lieutenant Senior-Grade befördert. Gleichzeitig übernimmt er den Posten des Stellvertretenden Leitenden Ingenieurs auf der WELLINGTON.

In den ersten Stunden des Jahres 2367 gehört die WELLINGTON zu den 40 Raumschiffen der Sternenflotte, die sich bei Wolf 359 einem Borg-Kubus entgegenstellen. Während der Schlacht bei Wolf 359 wird die WELLINGTON schwer beschädigt. Während die MIDWAY und zwei weitere Raumschiffe der Sternenflotte die WELLINGTON aus der Hauptkampflinie schleppen, hält Wilmots, für den getöteten Leitenden Ingenieur, die Stellung im Maschinenraum.

Als gegen Ende des Jahres die USS AKIRA / NX-62497, das Typenschiff der AKIRA-KLASSE in Dienst gestellt wird, ersucht Mark Wilmots um seine Versetzung zu diesem Raumschiff. Aufgrund seiner überdurchschnittlich guten Leistungen im Dienst wird diesem Wunsch entsprochen.

Während der ersten Mission der AKIRA, zu Beginn des Jahres 2368, freundet sich Wilmots mit Valand Kuehn, dem frisch zur AKIRA abkommandierten Commander und zukünftigen Ersten Offizier des Raumschiffes an. Wie er selbst spielt auch Kuehn leidenschaftlich gerne Beach-Volleyball. Diese Freundschaft vertieft sich in den nächsten Jahren und so bedauert es Wilmots, als Kuehn im Jahr 2371 zum Captain befördert wird und das Kommando über die USS EXODUS / NCC-77007 übernimmt.

Anmerkungen

Der Name dieses fiktiven STAR TREK Fan-Fiction-Charakters ist eine Hommage an den ehemaligen Fußballspieler und Ex-Schalker Marc Wilmots. Außer der Namensgleichheit und derselben Nationalität hat der hier dargestellte Charakter keinerlei weiteren Bezug zum realen Charakter.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.