FANDOM


PRIMÄRUNIVERSUM
(Das uns bekannte Universum...)
PrimaryUniverseTOS
Primäruniversum Spiegeluniversum


Im Frühjahr 2252 kommt die Andorianerin Mincara Kirev, auf Weytahn zur Welt.

Dort lernt sie im Jahr 2271, im Alter von neunzehn Jahren, den zehn Jahre älteren Tan´Laron Dheran kennen. Sie verliebt sich in ihn und beide heiraten im Frühjahr 2276 auf diesem Kolonialplaneten.

Im Jahr 2278 bringt Mincara einen gesunden Jungen auf die Welt, der den Namen Ter´Karen bekommt.

Im Jahr 2284 schließlich zieht sie, mit ihrer Familie, nach Andoria um fortan dort zu leben, woher die Vorfahren ihres Mannes stammen. Bei dieser Gelegenheit sieht Mincara zum ersten Mal jene Welt, von der aus die weytahnischen Siedler einst aufbrachen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.