Trekspace Wiki
Advertisement
Trekspace Wiki

Die NX-KLASSE ist die erste Raumschiffklasse der Menschheit, die in der ersten Hälfte des 22. Jahrhunderts zur Tiefraum-Erforschung entwickelt und gebaut wird.

Sie ist zum damaligen Zeitpunkt die modernste warpfähige Raumschiffklasse der Menschheit. Im Vergleich mit den Raumschiffen der Vulkanier und Andorianer ist diese Klasse jedoch technisch weniger fortschrittlich.

Als erstes Raumschiff dieser neuen Klasse besitzt die USS ENTERPRISE / NX-01 einen Warp-5 Antrieb, der zunächst für eine Höchstgeschwindigkeit von Warp 4.5 ausgelegt ist. Zwar kann die ENTERPRISE Warp-5 erreichen, jedoch nur für kurze Zeit unter großer struktureller Belastung.

Die NX-KLASSE - besonders die ENTERPRISE - zeichnet auch verantwortlich für die ersten Tiefenraummissionen der Menschen und so der Erweiterung des Wissens in Bezug auf die kosmische Nachbarschaft des Sol-Systems.

Nicht zuletzt kommt der ENTERPRISE auch historische Bedeutung zu, da das Raumschiff und seine Besatzung unter Captain Jonathan Archer maßgeblich an Waffenstillstands- und Bündnisverhandlungen zwischen Andorianern und Vulkaniern beteiligt gewesen ist, was schließlich zu einer festen Allianz geführt hat, die gemeinsam die Bedrohung durch das Romulanische Sternenimperium abwendet und später zur Gründung der Vereinigten Föderation der Planeten, durch Andorianer, Menschen, Tellariten und Vulkaniern, führt.

Bekannte Raumschiffe der NX-KLASSE

Es gab zunächst zwei Raumschiffe der NX-Klasse, die geplant und entwickelt wurden:

Raumschiffe der NX-KLASSE (Non-Canon)

Die ersten wurden nach den alten Spaceshuttles der NASA benannt, wobei es sich bei der Pathfinder lediglich ein fluguntaugliches Strukturmodell handelte. Ab dem Jahr 2156 wurden nach und nach weitere Schiffe auf Kiel gelegt, um den Bedarf der Flotte zu decken.

Die NX-KLASSE im Spiegeluniversum

ISSEnterpriseNX01.jpg

Die NX-KLASSE ist eine Raumschiffklasse des Terranischen Imperiums im 22. Jahrhundert.

Bekannte Raumschiffe der NX-KLASSE

Die NX-KLASSE in STAR TREK - BREAKABLE

Kurz nach ihrer Gründung entschließt sich die Terranische Sternenflotte dazu, eine neue, revolutionäre Schiffsklasse in Auftrag zu geben. Die NX-KLASSE ist letztlich das endgültige Resultat. Somit steht nun die optimale Plattform zur Verfügung, um fremde Sonnensysteme schnell erreichen und unterjochen zu können.

Aufgrund ihres neuen Konzepts stellt sie einen neuen Meilenstein an Geschwindigkeit, Größe und Bewaffnung dar. Diese Klasse leistet schon nach kurzer Zeit wertvolle Dienste, bei der Unterwerfung zahlreicher Spezies des Alpha- und Beta-Quadranten.

Eine technische Revolution stellt unter anderem auch der erste voll funktionsfähige Warp-5-Antrieb dar, während alle anderen bekannten Technologien, abgesehen von der Waffentechnik, zu dieser Pionierzeit des Terranischen Imperiums noch in den Kinderschuhen stecken.

Von den ursprünglich in Auftrag gegebenen 12 Schlachtschiffen dieser Klasse existieren nach zahlreichen Raumgefechten gegen die Rebellen gegen das Imperium jedoch im Jahr 2167 nur noch ganze vier Einheiten.

Bekannte Raumschiffe der NX-KLASSE

Advertisement