FANDOM


Die Romulanische Flotte umfasst alle bewaffneten Raumschiffe der Romulaner.


Die Romulanische Flotte in STAR TREK - ICICLE

Bereits kuze Zeit nach der Besiedlung der Planeten Romulus und Remus durch vulkanische Auswanderer ist, aus einem übersteigerten Sicherheitsbedürfnis heraus, die Romulanische Flotte ins Leben gerufen worden. Zunächst nur zum Schutz der beiden Zentralwelten gedacht, ist sie schon wenige Jahre später der Garant für den Expansionsdrang der Romulaner. Dem entsprechend entsteht schon sehr bald eine schlagkräftige Flotte von Kriegsschiffen, die bis zum Beginn des Dominion-Kriegs rund 3000 Einheiten umfasst.

Während des Krieges gegen das Dominion wird rund ein Drittel der Romulanischen Flotte zerstört und obwohl die romulanische Führung alles daran setzt, diese Verluste nach dem Krieg auszugleichen umfasst die Kriegsflotte bis zum Jahr 2381 nicht mehr als 2500 Einheiten.

Im Jahr 2381 benutzen die Romulaner hauptsächlich folgende Raumschiffsklassen innerhalb der Romulanischen Flotte:

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.