Fandom


Sol

Der Stern Sol.

Sol (lat.; dt.: „Sonne“; gr.: „Helios“) ist der Name des Zentralgestirns des irdischen Heimatsystems.

Die Sonne gehört zu den G-Sternen und ist ungefähr 4,5 Milliarden Jahre alt.

Die Sonne befindet sich im Sektor 001 im Alpha-Quadranten. Da die Sonne ein sehr aktiver Stern ist, bilden sich häufig Protuberanzen an der Oberfläche.



Hintergrundinformationen

  • Benannt ist die Sonne bzw. „Sol“ nach dem römischen Gott „Sol invictus“.
  • Die Sonne-Milchstraßenzentrum bildet die Verbindungslinie, die virtuelle Grenze zwischen Alpha- und Beta-Quadrant. Das System selbst wird jedoch dem Alpha-Quadrant zugesprochen. Außerdem werden noch folgende Daten über die Sonne genannt:
    • Klasse: G2V
    • Durchmesser: 1.392.000 km
    • Oberflächentempartur: 5.500 ºC
    • Rotationsdauer: 25 Tage am Äquator und 35 Tage an den Polen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.