Fandom


K
Zeile 3: Zeile 3:
 
Das Raumschiff, mit einem auffälligen Drei-Warpgondel-Antrieb, wird nach seiner Fertigstellung, im Herbst [[Zeitstrahl#2370 - 2379|2370]] dem Kommando von [[Captain]] [[Linara Enari]] unterstellt.
 
Das Raumschiff, mit einem auffälligen Drei-Warpgondel-Antrieb, wird nach seiner Fertigstellung, im Herbst [[Zeitstrahl#2370 - 2379|2370]] dem Kommando von [[Captain]] [[Linara Enari]] unterstellt.
   
Im Frühjahr [[Zeitstrahl#2380 - 2399|2380]] wird das Raumschiff, nachdem es in den letzten Jahren bereits im Auftrag von [[Admiral]] [[Torias Tarun]] unterwegs war, offiziell Teil der [[5.Taktische Flotte|5.Taktischen Flotte]], die unter dem Oberkommando von Tarun steht.
+
Im Frühjahr des Jahres [[Zeitstrahl#2380 - 2399|2380]] wird das Raumschiff, nachdem es in den letzten Jahren bereits im Auftrag von [[Admiral]] [[Torias Tarun]] unterwegs war, offiziell Teil der [[5.Taktische Flotte|5.Taktischen Flotte]], die unter dem Oberkommando von Tarun steht.
   
Eine Modifikation dieser Raumschiffsklasse stellt die ab 2386 in Dienst gestellte [[STARDUST-KLASSE]] dar, die beinahe identisch aussieht wie die PALADIN-KLASSE, jedoch nur zwei Warpgondeln besitzt.
+
Als die WINDTALKER gegen Ende des Jahres [[Zeitstrahl#2380 - 2399|2383]] zum Politikum wird, sieht sich Admiral Tarun dazu gezwungen, das Raumschiff aus seiner Flotte zu entfernen. Wobei es Commodore Linari gar nicht gefällt, dass sie die WINDTALKER aufgeben muss, zugunsten der Übernahme eines brandneuen Angriffskreuzers der [[STARDUST-KLASSE]]. Die [[USS SLEEPWALKER / NCC-90123]].
 
[[Kategorie:STAR TREK - ICICLE]]
 
[[Kategorie:STAR TREK - ICICLE]]
 
[[Kategorie:Raumschiffe der Sternenflotte]]
 
[[Kategorie:Raumschiffe der Sternenflotte]]

Version vom 26. September 2018, 12:34 Uhr

Die USS WINDTALKER / NCC-78370 ist ein Raumschiff der hoch geheimen PALADIN-KLASSE und gehört zur Sternenflotte der Föderation. Trotz der Gesamtlänge von 575 Metern kommt diese Schiffsklasse, dank fortgeschrittener Automation, mit einer Mannschaft von nur 372 Besatzungsmitgliedern aus.

Das Raumschiff, mit einem auffälligen Drei-Warpgondel-Antrieb, wird nach seiner Fertigstellung, im Herbst 2370 dem Kommando von Captain Linara Enari unterstellt.

Im Frühjahr des Jahres 2380 wird das Raumschiff, nachdem es in den letzten Jahren bereits im Auftrag von Admiral Torias Tarun unterwegs war, offiziell Teil der 5.Taktischen Flotte, die unter dem Oberkommando von Tarun steht.

Als die WINDTALKER gegen Ende des Jahres 2383 zum Politikum wird, sieht sich Admiral Tarun dazu gezwungen, das Raumschiff aus seiner Flotte zu entfernen. Wobei es Commodore Linari gar nicht gefällt, dass sie die WINDTALKER aufgeben muss, zugunsten der Übernahme eines brandneuen Angriffskreuzers der STARDUST-KLASSE. Die USS SLEEPWALKER / NCC-90123.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.