Trekspace Wiki
Advertisement
Trekspace Wiki

Name der Datei:
M1-blank.png
Leersymbol

Name der Datei:
M1-c0.png
Kadett

Name der Datei:
M1-e1.png
Unteroffizier 1

Name der Datei:
M1-e2.png
Unteroffizier 2

Name der Datei:
M1-e3.png
Unteroffizier 3

Name der Datei:
M1-e4.png
Unteroffizier 4

Name der Datei:
M1-e5.png
Unteroffizier 5

Name der Datei:
M1-e6.png
Unteroffizier 6

Name der Datei:
M1-o1.png
Offizier 1 - Entspricht: Ensign

Name der Datei:
M1-o2.png
Offizier 2 - Entspricht: Lieutenant JG

Name der Datei:
M1-o3.png
Offizier 3 - Entspricht: Lieutenant SG

Name der Datei:
M1-o4.png
Offizier 4 - Entspricht: Lieutenant-Commander

Name der Datei:
M1-o5.png
Offizier 5 - Entspricht: Commander

Name der Datei:
M1-o6.png
Offizier 6 - Entspricht: Captain

Name der Datei:
M1-a1.png
Admiral 1 - Entspricht: Konteradmiral

Name der Datei:
M1-a2.png
Admiral 2 - Entspricht: Vizeadmiral

Admiral 3 - Entspricht: AdmiralName der Datei:
M1-a3.png
Admiral 3 - Entspricht: Admiral

Diese Rangabzeichen sind den Symbolen der Klingonen in der Serie DS9 nachempfunden. Ich betone, dass die nicht Kanon sind. Sie dürfen aber in eure Charakter-Infoboxen übernommen werden, unter dem Punkt Insignia.

Normalerweise wird dort in die Vorlage "Superimpose" zunächst unter "base" ein Kragensymbol (ohne Abzeichen) und dann unter "float" ein separates Abzeichen (das eigentliche Rangsymbol) eingetragen. Wenn das Abzeichen, so wie hier, bereits auf dem Kragensymbol enthalten ist, so gebt bitte bei beiden Punkten dasselbe Symbol ein. Es wird dann korrekt dargestellt

Unter "base_width" und unter "float_width" wird die Größe in Pixel eingestellt, in der die Symbole dargestellt werden sollen. Gebt hier bitte 128px an.

Unter "x" und "y" kann man das Rangsymbol auf dem Hintergrund verschieben. Das ist i.d.R. nicht notwendig und nur für den Fall gedacht, dass ihr selbst eigene Rangsymbole erstellen wollt, die aus irgendeinem Grund an einer falschen Stelle auftauchen.

Advertisement